Der Audi RS Q e-tron durchquert eine Wüstenlandschaft.

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

²Der Audi RS Q e-tron kombiniert einen elektrischen Antriebsstrang mit einem Energiewandler-System aus TFSI-Motor und Generator.

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

²Der Audi RS Q e-tron kombiniert einen elektrischen Antriebsstrang mit einem Energiewandler-System aus TFSI-Motor und Generator.

Eine neue Erfolgsgeschichte Rennsport bedeutet für Audi, Grenzen auszutesten, Herausforderungen anzunehmen und immer wieder neue Wege zu gehen. Von den Erfolgen der quattro Modelle in den 1980er-Jahren führt eine gerade Linie hin zur Elektrifizierung der Rallye Dakar. Dort ging Audi im Januar 2022 erstmals mit einem neuen Antriebskonzept – einem elektrischen Antriebsstrang in Kombination mit einem Energiewandler-System aus TFSI-Motor und Generator² – an den Start und überzeugte auf Anhieb. Mit dem Ende der Rallye fiel gleichzeitig der Startschuss für die Vorbereitung der Dakar 2023 und für die Arbeit am Audi RS Q e-tron¹.

Der neue Audi RS Q e-tron¹

 

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.
²Der Audi RS Q e-tron kombiniert einen elektrischen Antriebsstrang mit einem Energiewandler-System aus TFSI-Motor und Generator.

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.
²Der Audi RS Q e-tron kombiniert einen elektrischen Antriebsstrang mit einem Energiewandler-System aus TFSI-Motor und Generator.

The voice of Dakar

The voice of Dakar

The voice of Dakar

Auf unserem Weg zur Rally Dakar 2023 begleitet uns Felix von der Laden. Er zählt zu den prominentesten deutschen Social-Media-Persönlichkeiten und blickt mit seinen jungen Jahren bereits auf mehrere TV-Produktionen und Reisen in über 40 Länder zurück. Auf seinem eigenen YouTube-Kanal folgen ihm über 3 Millionen Abonnenten. Neben seinem Social-Media-Dasein geht Felix von der Laden seit 2017 zudem auch seiner Begeisterung für den Rennsport nach und ist als professioneller Rennfahrer unterwegs. Unter anderem nahm Felix 2018 an der GT4 European Series und im Jahr darauf an der ADAC GT4 Germany teil.

Aufgrund seiner Expertise freuen wir uns ihn bei unserer Road to Dakar als neue Stimme dabei zu haben und mit ihm gemeinsam spannende Einblicke zu sammeln.

The voice of Dakar
Porträt von Oliver Hoffmann

Dem Mythos auf der Spur

Die Rallye Dakar ist zum Mythos geworden. Ein Blick in legendäre Rennsportgeschichte, die Audi aktiv mitschreibt.

Artikel lesen
Porträt von Oliver Hoffmann

„‚Vorsprung durch Technik‘ ist viel mehr als nur ein Claim“

Oliver Hoffmann, Vorstand für Technische Entwicklung der AUDI AG, über 50 Jahre „Vorsprung durch Technik“ und die Zukunft von Audi.

Artikel lesen
Der Audi RS Q e-tron bei der Fahrt durch die Wüste.

Mit Können und Leidenschaft ins Ziel: Die Rallye Dakar 2022

Der Audi RS Q e-tron¹ hat seine Feuertaufe bei der Rallye Dakar 2022 mit Bravour bestanden.

Artikel lesen

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

¹Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

Close-up vom Heck des Audi RS Q e-tron

Noch mehr erfahren über die Welt von Audi Sport

Hier finden Sie weitere Informationen zu Historie, Gegenwart und Zukunft des Rennsports im Zeichen der Vier Ringe.

Mehr erfahren

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um das Rallye-Dakar-Rennfahrzeug; dieses wird nicht zum Kauf angeboten. Geschlossene Strecke, professioneller Fahrer. Nicht nachahmen.

Ihr Browser scheint nicht aktuell zu sein. Eventuell funktioniert unsere Website nicht optimal.
Die meisten Browser (nicht jedoch MS Internet Explorer 11 und älter) funktionieren dennoch problemlos.

Wir empfehlen Ihnen ein Update Ihres Webbrowsers!
Die jeweils neueste Version kann überall im Internet ein gutes Ergebnis sicherstellen.

Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.

Ihr Audi Team